Prodeo Schinkenschnitzlehrerkurs in Spanien

Wie ich bereits in früheren Beiträgen erwähnt habe, bin ich Mitglied einer spanischen Vereinigung der Schinkenwelt, einer Vereinigung, die von Menschen gegründet wurde, die die Kultur des Schinkens schützen und verbreiten: AGACUJ.

Eine der Aktivitäten, die wir seitdem jedes Jahr von der Sozialabteilung durchführen, ist ein Wohltätigkeitskurs.

Mehr als 150 Menschen treffen sich in einem Weingut in Chiclana de la Frontera (Cádiz), um zu lernen, wie man Schinken schneidet.

An vier Tagen haben wir sehr bereichernde Erlebnisse und teilen ganz besondere Momente mit allen Teilnehmern des Kurses und allen Kollegen, die wir dort treffen, Referenten, Beobachtern und Enthusiasten dieser Branche.

Einige professionelle Cortadores von AGACUJ werden als Lehrer an dieser wertvollen Initiative mitarbeiten und diese Ausbildung mit unserer Erfahrung und unserem Wissen unterstützen. Wir spenden alle gesammelten Gelder an den Verein Reyes Magos de Chiclana für die Kampagne „Kein Kind ohne Spielzeug“.

Im nächsten Video sehen Sie einen der Momente, in denen ich meinen Schülern erkläre, wie wichtig es ist, beim Reinigen des Schinkens genügend Fett in der Keule zu lassen, wie wichtig die Stabilität des Schinkens ist, weil sie uns beim Schneiden von Schinken Sicherheit gibt, und wie das geht Platzieren Sie die Messer, um es ordentlich und bequem zu machen.